Drei Monate Moon Notes!

Wir können es kaum glauben – es gibt Moon Notes schon drei Monate, und unsere ersten 10 Bücher sind erschienen. Hier gibt es einen kurzen Überblick zu jedem Titel. Weitere Infos findet ihr auf den Buch-Detailseiten.

Cards of Love. Die Magie des Todes – ist eine atemberaubende Romantasy. Die Handlung spielt in Venedig; auf Tarot-Kenner*innen und Neulinge wartet hier eine unglaublich schöne Geschichte von der großartigen Nena Tramountani.

Hard to say I love you – New Adult at its best! Julie Chapels Protagonistin Layla muss mit ihrem Schreib-Coach Jordan so einiges durchmachen. Ganz nebenbei bekommen Leser*innen einige Anstöße zum Kreativen Schreiben.

Watched. Du sollst (nicht) lügen – ist genau das richtige für Thriller-Fans! Rena muss so einiges durchmachen und wird von einem Unbekannten namens Lucifer dazu gedrängt, Todsünden-Aufgaben zu erfüllen. Autorin Chris Kaspar lässt euch garantiert mit Gänsehaut zurück!

The Dating Game – Die Zwillinge Tilly und Maxime sind ganz schön unterschiedlich. Ob das am Set der Dating Show auffällt? Wer Tillys Herz erobert, erzählt Kathy Tailor wortgewandt. Der perfekte Stoff für alle, die nicht genug von Love Island und Co. kriegen!

Know me again – Jette Mengers Debut-Roman, und eine wunderbar zarte Lovestory. Wer das Thema „Friends to lovers“ liebt, findet hier sein Glück …

… und kann mit Band 2 „Know you again“ gleich weitermachen! Hier erzählt Kian die Liebesgeschichte zwischen ihm und June weiter. Soviel sei verraten: der Handlungsort ist ein anderer, es wird wahnsinnig romantisch und zum herzschmelzen schön.

Immunity. Dein Leben, deine Entscheidung – ein Buch für alle, die sanfte High-School-Romance lieben und sich für das Thema „Selbstbestimmung“ interessieren. Geschrieben wurde der Roman schon vor der Corona-Pandemie, doch wir finden: Er könnte nicht aktueller sein!

Blessed & Broken – Anne-Marie Jungwirth entführt ihre Leser*innen in das ferne Königreich Palente. Hier sind manche Frauen in der Lage, Magie auszuüben. Livia ist eine von ihnen, doch ihr Vater hat ihr verboten, ihre Gabe zu benutzen. Der attraktive Kriegsherr Cristan könnte ihre Rettung sein … oder ihr Untergang.

Memories of Summer – würdest du deine glücklichen Erinnerungen spenden, um anderen damit zu helfen? Und um ein bisschen Geld dazu zu verdienen? Mika tut das, bis er auf Lynn trifft, und seine Entscheidung hinterfragt. Janna Ruth hat einen großartigen Roman geschrieben, der die Leser*innen in eine Welt in der nahen Zukunft führt.

Bevor wir alles verlieren – ist ein großartiger Liebesroman aus der Feder von Heike Abidi. Victoria und Theo begeben sich auf einen Roadtrip, der ihr letzter sein könnte. Oder vielleicht der Beginn von etwas neuem, wunderschönen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und freuen uns darauf zu hören, wie euch die Titel gefallen!

Cover der ersten 10 Moon Notes-Bücher auf einem Tisch